Handelsförderungsagentur
des Ministeriums für Industrie und Handel
der Tschechischen Republik
Home  >  Firmenkatalog tschechischer Exporteure  >  Maschinenbauindustrie

Maschinenbauindustrie

Herstellung und Entwicklung von funktionellen Maschinenkomplexen und Fertigungsstraßen für verschiedene Fachbereiche, landwirtschaftliche Maschinen, Verpackungsmaschinen, Fördermaschinen und -anlagen, Bearbeitungsmaschinen für Metalle, Holz, Kunststoffe und sonstige Werkstoffe
gefunden 10 Berichte
Lager-, Palettierungs- und Fördersysteme, einschließlich Industriesoftware.
Automatische Palettierungssysteme für alle Warenarten und -größen. Regaleinlagerungssysteme und komplexe Lagerlösungen für kleinere Waren bis 50 kg. Industriesoftware Maestro+ für die Steuerung und Überwachung von Palettierungs- und Lagersystemen. Weitere

Die Gesellschaft BALOX hilft kleinen und mittelgroßen Gesellschaften bei der Verringerung von Fertigungskosten. Wir übernehmen im Rahmen eines Outsourcings den manuellen Teil des Fertigungsprozesses von ausländischen Firmen in die Tschechische Republik.
 
VORTEIL: 1) Überführung von Fixkosten in variable - die Fixkosten werden nachfolgend als Zwischenprodukte und Dienstleistungen eingekauft 2) Konkurrenzvorteile 3) niedriger Preis der Arbeitskraft 4) ermöglicht Ihnen die Flexibilität der Fertigung zu erhöhen 5) Verbesserung des Cash-flow Weitere

Nach Auftrag gefertigte Maschinenteile, Schweißbaugruppen aus Edelstahl, Montagebaugruppen
Auftragsfertigung von Maschinenteilen mit spanender Bearbeitung Herstellung von Maschinenrahmen, Behältern, Maschinenabdeckungen und Elektroverteilern aus Edelstahl Montage von Unterbaugruppen und Maschinenbaugruppen Weitere

Gartentraktoren, kommunale Mähtraktoren, kompakte Multifunktionstraktoren, Zubehör zu unseren Maschinen für eine ganzjährige Verwendung, Multifunktions-Geräteträger und vertragliche Maschinenproduktion
Wir bieten eine breite Skala an hochwertigen Maschinen und deren Zubehör für den Bedarf von kommunalen Dienstleistungen, für Wartungstechniker von verschiedenen Arealen, Landwirte, Förster, aber auch normale Anwender an. Wir können auch breite Möglichkeiten einer vertraglichen Maschinenproduktion anbieten. Weitere

Alvey Manex a. s.
Alvey Manex spezialisiert sich auf Projektaufträge im Bereich der Industrieautomatisation. Wir liefern Lager-, Palettierungs- und Fördersysteme, ergänzt um die eigene Softwarelösung Maestro+. Wir sind Bestandteil der internationalen Gruppe Alvey Group. Weitere

ARGO-HYTOS s.r.o.
 
ARGO-HYTOS - eine starke Marke in der Fluidtechnik Weitere

BALOX Enterprise s.r.o.
Die Gesellschaft BALOX hilft kleinen und mittelgroßen Gesellschaften bei der Verringerung von Fertigungskosten. Wir übernehmen im Rahmen eines Outsourcings den manuellen Teil des Fertigungsprozesses von ausländischen Firmen in die Tschechische Republik. Weitere

Sklostroj Turnov CZ, s.r.o.
 
1) Maschinen, Anlagen und Technologien für die Herstellung von Verpackungsglas. 2) Präzisionsbearbeitung und Konstruktion von Maschinen und verschiedenen Anlagen. Weitere

Wisconsin Engineering CZ, s.r.o.
Wir richten uns auf die Herstellung und die Entwicklung von sehr hochwertiger und widerstandsfähiger Garten- und Kommunaltechnik und auch auf die vertragliche Maschinenproduktion aus, die komplexe Dienstleistungen einer modernen Ausstattung zu interessanten Preisen beinhaltet. Weitere

ZELTWANGER AMTs.r.o.
Die Gesellschaft ZELTWANGER AMT wurde im Jahr 2005 als eigenständiges Mitglied der Gruppe ZELTWANGER Holding gegründet. Deren Hauptausrichtung sind handelstechnische Dienstleistungen im Bereich des Maschinenbaus. Weitere

Archiv

Aktuell

21.04.2015
MF: BIP wächst nach Institutsprognosen dieses Jahr um 2,4% image Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) könnte dieses Jahr um 2,4% (2016: 2,6%) steigen. Dies ist das Ergebnis einer Zusammenfassung der Prognosen von 20 Instituten für die makroökonomische Entwicklung Tschec
17.04.2015
IWF: BIP wächst 2015 um 2,49%, Inflation -0,05% image Das Bruttoinlandsprodukt wird dieses Jahr um 2,49% und 2016 um 2,72% wachsen, 2017 verlangsamt sich der Zuwachs auf 2,47%. Nach der Prognose des IWF ist dieses Jahr ein negativer Anstieg der Verbrauc